[<<Erster] [<zurück] [weiter>] [Letzter>>] 13 Artikel in dieser Kategorie

Quarzmehl für Oberflächengewässer, 1kg (100g, 500g wählbar)

Art.Nr.:
10032
Lieferzeit:
ca. 3-5 Tage ca. 3-5 Tage (Ausland abweichend)
Menge:
28,70 EUR
0,03 EUR pro Gramm
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

Quarzmehl für Oberflächengewässer, 1kg

Dieses, nach nach dem Verfahren von Helmut Scholze behandelte Quarzmehl, findet in der regenerierenden Behandlung nährstoffbelasteter Oberflächengewässer wie z.B. Seen, Weiher und Teiche Anwendung.

Es aktiviert die im natürlichen Gewässer noch vorhandenen Mikroorganismen und fördert damit den Abbau überschüssiger Nährstoffe.
Es sorgt für die Einleitung notwendiger Regenerationsprozesse hin zu einem sauerstoffreichen (aeroben) Milieu, wobei sich die Algenbildung verringert, die Sichttiefe erhöht und die Wasserwerte (z.B. pH-Wert, Phosphatgehalt und Sauerstoffgehalt) optimieren.

Dosierung
Erstbehandlung: 2,0 g pro m² Wasseroberfläche
Folgebehandlungen:
0,5 g pro m² Wasseroberfläche wöchentlich von März bis September einbringen.
Bitte beachten: Bei bestehender Schlammschicht ab September bis in den Spätherbst/Winter mit gleicher Dosierung anwenden.

Einsatzweise
Verteilen Sie die jeweilige Dosiermenge flächig über das Gewässer. Dazu Wasser mit einem Eimer oder einer Gießkanne entnehmen, das Quarzmehl einrühren und wieder zurückschütten. Es ist vorteilhaft, das Quarzmehl einige Stunden in dem vorher entnommenen Wasser anzusetzen.

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Kieselerde A4, 100g (neue Generation)

Kieselerde A4, 100g (neue Generation)

19,70 EUR
1,97 EUR pro 10 Gramm
Sportlotion, 120ml

Sportlotion, 120ml

25,70 EUR
0,21 EUR pro ml
Korkuntersetzer für Getränke, 5er Set

Korkuntersetzer für Getränke, 5er Set

29,70 EUR
5,94 EUR pro Stück
Quarzmehl für Gülle, 1kg (100g, 500g wählbar)

Quarzmehl für Gülle, 1kg (100g, 500g...

28,70 EUR
0,03 EUR pro Gramm
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.